P

Pay Per Click (PPC) – eine Form der Werbung im Internet, bei der man nur bezahlt, wenn jemand auf die Anzeige klickt (Beispiel: Google AdSense).

Publisher – Person, die beispielsweise ihre Webseite für Werbemöglichkeiten zur Verfügung stellt.

Pop-Ups – sind Opt-In Formulare, die plötzlich aufpoppen z.B. als eigenes Fenster, das sich über die eigentliche Webseite legt, wenn man diese gerade besucht. Pop-Ups haben oft eine hohe Konversionsrate, aber viele Benutzer empfinden sie als nervig.

Promotion – unter einer Promotion versteht man in der Regel die Vermarktung eines Produktes in einem bestimmten, limitierten Zeitraum zu bestimmten Konditionen.